Master in Computational Mechanics (CoMe)

Im Masterstudiengang Computational Mechanics bietet der Lehrstuhl für Statik folgende Veranstaltungen an:

  • Plattentheorie *
  • Schalentheorie *
  • Einführung in die Finite-Elemente-Methode *
  • Weiterführende Themen der Finite-Elemente-Methode *
  • Die Finite-Elemente-Methode in der Fluid-Stuktur Interaktion mittels Open Source Software *
  • Strukturoptimierung 1 *
  • Isogeometrische Analyse und Entwurf von Strukturen *
  • Windingenieurwesen *
  • Baupraktische Untersuchungen
  • Membran-Workshop
  • Modellbildung in der Baustatik

Die Beschreibungen für die Kurse finden sich auf TUM-Online, die Bereitstellung der Lernmaterialien sowie die aktuelle Kursverwaltung erfolgt über die Moodle-Plattform. Die mit * gekennzeichneten Veranstaltungen werden auf Englisch angeboten.

Für weitere Informationen zum Masterstudiengang verweisen wir auf die Webseite come.tum.de.